Die Inselübersicht wird mit Abschluss des Schiffstutorials freigeschalten.
(Knopf rechts unten neben Baumenü) 
Hier findest du alles, was mit weiteren Inseln zu tun hat.

entdeckerschiff-erfahrene-seemannEntdecken:

Mit dem Entdeckerschiff geht`s los in fremde Gewässer, hier entdeckst du neue Inseln. In der Inselübersicht Schiff auswählen, "erfoschen" bzw. Schiff anklicken und auf Entdeckungsreise schicken.Das Schiff entdeckt dann, abhängig vom Seemann, kleine, mittlere bis große Inseln mit verschiedenen Fruchtbarkeiten und Vorkommen. Es gibt derzeit nur eine Fruchtbarkeit pro Insel, die Vorkommen sind abhängig vom Seemann und können in allen Kombinationen vorkommen. 

Der erste Seemann findet anfangs nur Hanfinseln, mitunter auch Äpfel und Weizen mit Stein und oder Eisenvorkommen, eventuell Flussbauplätze. Hier solltest du mindestens drei Stein und ein bis zwei Eisenvorkommen haben, sonst einfach weitersuchen. 

Der zweite Seemann (fähige) findet dann schon Kräuterinseln (Bier), mit etwas Glück sogar eine mittlere mit den passenden Vorkommen.

Der dritte Seemann (erfahrene) kann große Inseln, mit allen nötigen Vorkommen, finden. Da hier die Kombinationen sehr vielfältig sind, wird es schwierig, die gewünschten Fruchtbarkeiten und Vorkommen zu finden. Lieber länger suchen und  Newport inzwischen optimieren:-)

Manchmal dauert es Tage, bis der gewünschte Inseltyp gefunden wurde.
Alle entdeckten Inseln bleiben in der Liste links erhalten und können je nach freien Inselslots kolonisiert werden. Nach drei Tagen verschwinden entdeckte Inseln nun wieder, der Seemann hat die Karten wohl im Kurzzeitgedächtnis:p

kolonieschiff-lotseKolonisieren:

Ein Lotse auf dem Schiff verwandelt das kleine Schiff in ein Kolonieschiff. Die Dauer und die beim Start im Kontor verfügbaren Rohstoffe sind abhängig vom gewählten Lotsen, für den Anfang reicht der einfache. Dazu plazierst du den Lotsen aus dem Inventar auf ein freies Schiff, danach wird - wie auf dem Screenshot zu sehen - der Button "Kolonisieren verfügbar.

inselmenue-kolonisieren Alternativ kann man auch wieder über das Inselmenü eine entdeckte Insel auswählen, dann das Kolonieschiff und "Kolonisieren".

 

ann-online-insel-kolonisierenIn der Inselübersicht wählt man das Kolonieschiff ("Haus"-Symbol) aus, die zu kolonisierende Insel und "kolonisieren". Ein freier Inselslot vorausgesetzt:-)

 

 

 

 

handelsrouten

Transportrouten: 

Um Baumaterialien auf die neu kolonisierte Insel zu schaffen, ist es oft nötig, Transportrouten (Achtung nicht verwechseln mit Spielerhandel!) einzurichten.
Danach wollen wir die fertigen Güter natürlich von den Inseln nach Newport, unserer Hauptstadt schaffen.
Transportaufträge funktionieren selbsterklärend, das + anklicken für neue Route, Startinsel, Zielinsel, Startware, Zielware, einmalig oder den Haken für Endlosroute, beschriften nicht vergessen und fertig!
Schiffe können Waren vom Start zum Ziel und zurück transportieren, wenn für beide Strecken Kapazität frei ist. Es kann gut sein, dass ein Schiff nicht abladen kann, weil ein Lager voll ist, also kann man das Schiff nur soweit beladen, dass die Kapazität für beide Strecken reicht.
Sprich 40 hin null zurück oder 10 hin und 30 zurück bei einem kleinen Schiff ohne Erweiterungen.
Unbedingt Routen beschriften, sonst wirds später bei bei 80 und mehr Routen, unübersichtlich.
Ich verwende Ware und Kapaziät, um später Schiffe durch größere ersetzen zu können, bzw um Kapazitäten aufzustocken.
Handelsrouten kann man abbrechen, das Schiff fährt dann die Route ab bis es am Heimathafen (Wo du es ins Wasser gesetzt hast) ankommt.

 

Inselslots:

Im Laufe des Spiels gibt es immer weitere Inselslots, wenn neue Fruchtbarkeiten benötigt werden.
Die Slots sind begrenzt und man muss aufpassen, alle Fruchtbarkeiten zu haben und die Kombination aller nötigen Vorkommen auf den Inseln sollte passen.
Aktuell erhält man je einen zusätzlichen Inselslot je nach Entwicklungsstufe.

Auch mit Rubinen können in Anno Online neue Inselslots gekauft werden. Aktuell >10k Inselslot.

Eine gute Übersicht über die möglichen Inseln, Fruchtbarkeiten und Rohstoffe samt Wahrscheinlichkeiten findest du auch auf Sir Ultrafines page 

 

Insel aufgeben

insel-aufgebenAufgrund der begrenzten Inselslots wird man früher oder später Inseln auch wieder loswerden wollen.
Bis der Seemann die "perfekte" Insel hinsichtlich Fruchtbarkeit und Vorkommen und wenn möglich auch noch als große Insel findet, können einige Wochen vergehen. 
Links im screenshot gebe ich beispielsweise eine kleine Insel mit Quarzvorkommen wieder auf, da ich mittlerweile eine große Weininsel mit 2 Quarzvorkommen und 9 Flussbaupplätzen/Süßwasser und anderen wichtigen Rohstoffen gefunden habe.
Ist zwar etwas teuer, da die Kosten für Kolonisation und den Ausbau des Lagers usw. nun verloren sind, auf dem Weg zu 4000 Adligen, spielen aber Rohstoffe und Gold nurmehr eine untergeordnete Rolle.

insel-loeschenInseln kann man aufgeben, indem man alle Gebäude abreißt, Rohstoffe wegschafft (nicht zwingend, aber zu empfehlen)  und danach sämtliche Handelsrouten von oder zu der betreffenden Insel löscht. (sollten noch Schiffe unterwegs sein, kommt eine entsprechende Meldung)
Sicherheitshalber sollte man sich aber vorher auf einer anderen Insel befinden, es gab da mal so Bugs in der closed Beta und ich bin mir nicht sicher, ob das gefixt wurde:p
Noch die Sicherheitsabfrage bestätigen und die Insel gesellt sich zu Atlantis irgendwo auf den Meeresgrund:-)