Anno Online ist ein sogenanntes browsergame, das heißt, das Spiel läuft im Webbrowser ab und wird auf Servern des Betreibers gehostet. Das Spiel wird zentral verwaltet, gespeichert und aktuell gehalten.
Der Spieler braucht also nicht zu speichern, keine Updates installieren und sich um Nichts kümmern.
Wenn man sich ausloggt läuft das Spiel  am Server weiter, Rohstoffe werden abgebaut, Schiffe transportieren ihre Waren von A nach B usw.
In "Die Siedler Online" stoppt die Produktion, wenn man sich 24 Stunden nicht einloggt. Wie das bei Anno Online gehandhabt wird, konnte ich noch nicht herausfinden, bzw. ist noch unklar.

Im Gegensatz zu vielen anderen Onlinespielen kann man bei Anno Online nicht von anderen Spielern angegriffen, ausgeraubt oder sonstwie geschändet werden, wenn man nicht online ist. Ob es zukünftig einen PVP-Modus geben wird, oder wie dieser aussehen mag, steht zum aktuellen Zeitpunkt noch nicht fest.

Es entstehen weder Anschaffungs- noch laufende Kosten, außer man kauft sich (meist mittels eigener ingame-Währung) sogennante Premium Inhalte. Mittels Premium kann man sich so meist Vorteile erkaufen, spezielle Items erwerben oder seinen Charakter/Avatar verschönern,...

Hier müssen die Betreiber den gefährlichen Spagat zwischen premium- Spielern und solchen, die kein Geld ausgeben wollen, schaffen. Einerseits muss das Spiel ja finanziert werden (oft durch Werbung, aber nicht ausschließlich), was auch den "Standard" Spielern zugute kommt, andererseits sollten sich Spieler keinen zu großen Vorteil erkaufen können.

Die Browserfrage:
Welcher Browser ist am besten für Anno Online geeignet? Dies ist letztendlich eine subjektive Angelegenheit, flash-tauglich muss er sein, ob IE, FF, Chrome, Safari,.. spielt keine Rolle, auch wenn nach Meinung einiger, Chrome etwas flüssiger laufen soll. Ich persönlich bevorzuge Chrome unter Windows, dort ist er zum surfen zweifellos der schnellste, Chrome oder Firefox unter Ubuntu, konnte hier keine Unterschiede mit Anno Online feststellen.

Allgemein ist die Performance (für ein flash-basiertes game) in Ordnung, mit 1GB RAM auf dem Uralt-laptop hakts aber manchmal etwas, Android- tablet funktioniert im Moment nicht, da es hier keine aktuelle Version von flash gibt, bzw. hatte noch keine Zeit was reinzufrinkeln:-)

Für Apple gibt es alternativ-browser und laut Forum sollen diverse Apple- Geräte tauglich für Anno Online sein.

Nun bist du gerüstet für Anno Online und ich wünsche viel Spaß beim Spielen!